Web-Seminar - DBD-KostenKalkül

Web-Seminar - DBD-KostenKalkül

DBD-KostenKalkül - Mengen und Baukosten mit 2D-Plänen ermitteln

In diesem live Web-Seminar sehen Sie, wie einfach die Mengen und Baukostenermittlung mit DBD-KostenKalkül sein kann. Mit unkomplizierten Werkzeugen erstellen Sie ein 3D-Modell des Bauvorhabens. Als Basis dient dafür lediglich ein 2D Plan. Die automatischen Massenermittlung ordnet Mengen nachvollziehbar jedem Bauteil zu. Die verknüpften Kostenelemente beschreiben die Qualität und sind die Grundlage für eine erste Ermittlung eines Baupreises. Die Baukosten der Bauteile werden mit den Kostenelementen von DBD-BIM berechnet. DBD-BIM liefert Baukosten für Elemente und ist direkt in DBD-KostenKalkül integriert. Damit gibt es eine ideale Grundlage zur Kostenplanung nach DIN 276 oder für kalkulierte Angebote.

In diesem Web-Seminar sehen Sie die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von DBD-KostenKalkül:

  • Hochbau und Tief-/Straßenbau
  • Planung und Ausführung
  • Neubau und Bestand

Dieses Webinar ist für Interessenten und Anwender gedacht. Insbesondere für Anwender die sich für ein Upgrade im Rahmen unserer aktuellen Aktion interessieren.


Zur Anmeldung


Termine:
Termine:
Lade Daten...

Inhalt:
Inhalt:
  • Einlesen von Plänen als Grundlage für die Mengenermittlung aus dem Bauwerksmodell
  • Einfaches und schnelles Erfassen aller kostenrelevanten Elemente (Wände, Fenster, Türen, Dach)
  • Qualitäten mit DBD-BIM gezielt festlegen
  • Ergebniskontrolle in der 3D-Vorschau
  • Erstellen ausführlicher Druckberichte und Excel-Tabellen für Mengen, Bauteilkosten, DIN 276, Raumbuch
  • Ausgabe des Leistungsverzeichnisses als GAEB-Datei oder BIM-LV-Container zur Weiterbearbeitung in AVA oder Kalkulation

Kosten:
Kosten:
kostenfrei

Anmeldeformular

Lade Daten...